Szenario April - Kartenabstimmung

  • Welche Map soll für die April Kampagne genutzt werden? 13

    1. Hellanmaa (Finland) (8) 62%
    2. South Zagoria (Chernarus) (4) 31%
    3. Beketow (Russland) (4) 31%
    4. Malden (3) 23%
    5. Tembelan (2) 15%
    6. Isla Abramia (0) 0%
    7. Altis und Stratis (0) 0%

    So 2 Monate auf Lythium reichen langsam mal wieder :) können aber gerne irgendwann wieder zu dem Szenario zurückkehren.


    Hier könnt ihr kurz abstimmen, welche Map im April für unsere Monatskampagne gespielt werden soll.

    Bitte stimmt erst ab, wenn ihr euch die Karten mal angeschaut habt, oder zumindest einen Eindruck der Karte gewonnen habt, jeder hat zwei Stimmen!

    Da einige davon relativ groß sind, könnte es darauf hinauslaufen, dass die Kampagne auf der nächsten Karte wieder länger als einen Monat dauert.

    Bitte denkt außerdem daran, dass Karten mit geringer Dateigröße große Vorteile im Bezug auf Missionen mit Partnerclans haben!


    Umfrage endet am 25.03.2018


    Folgende Maps stehen zur Auswahl:










    Tembelan:


    http://steamcommunity.com/shar…iledetails/?id=1252091296


    Größe: 10x10 km2

    Dateigröße: ca. 400 MB (keine Abhängigkeiten zu anderen Mods!!)

    Vorteile:

    • nicht zu groß -> perfekt für einen Monat
    • interessante und abwechslungsreiche Locations
    • geringe Dateigröße ohne Abhängigkeiten -> Modpack wird deutlich kleiner



    South Zagoria (Chernarus):


    http://steamcommunity.com/shar…&searchtext=South+Zagoria


    Größe: Chernarus halt

    Dateigröße: ca. 1.5 GB ( + Abhängigkeit zu CUP Terrains - Core)

    Vorteile:

    • Chernarus halt, nur hübscher (neue Vegetation, teilweise neue Locations)
    • fast alle Gebäude begehbar
    • neue, relativ große Inseln vor der Küste von Chernarus



    Hellanmaa (Finland):


    https://steamcommunity.com/sha…778160&searchtext=finland


    Größe: 8x8 km2

    Dateigröße: ca. 200 MB ( + Abhängigkeit zu CUP Terrains - Core)

    Vorteile:

    • sehr, sehr interessantes Gelände, schöne Wälder, freie Flächen (*räusper* Tanks-DLC)
    • relativ kleine Dateigröße (CUP Terrains - Core haben wir ja sowieso schon)
    • ebenfalls nicht zu groß -> perfekt für nen Monat



    Beketow (Russland):


    http://steamcommunity.com/shar…968516&searchtext=Beketov


    Größe: 20x20 km2

    Dateigröße: ca. 900 MB ( + Abhängigkeit zu CUP -Terrains - Core)

    Vorteile:

    • schöne, dichte Wälder, sehr viel freie Fläche (*räusper* Tanks-DLC)
    • große unübersichtliche "Dörfer"
    • sehr "russisch" die Landschaft und die Umgebung (eventuell perfekt fürn Pseudo-Ukraine-Konflikt-Szenario-Dingens-Teil)



    Isla Abramia:


    http://steamcommunity.com/shar…4&searchtext=Isla+Abramia


    Größe: 10x10 km2

    Dateigröße: ca. 200 MB ( + Abhängigkeit zu CUP -Terrains - Core)

    Vorteile:

    • Mix aus Winterlandschaft und relativ dichten Wäldern
    • inzwischen ziemlich viel Landmasse (durch Updates neue Inseln hinzugefügt)
    • viele Wasserwege fürn bisschen BoatyMcBoatFace-Action


    Vanilla Maps (Altis + Stratis, Malden):

    Vorteile:

    • jegliche Map-Mods fliegen raus!!
  • Mir fallen da spontan ein paar Ideen für russische Kampagnen ein:

    - als Operator unterstützen wir die Ukrainische Armee. Da können wir undercover auftreten, jegliche Ausrüstung nutzen, stealth Missionen machen uns aber auch in Panzerschlachten stürzen

    - wir Klinken uns in die Spionageaffäre mit den Briten ein und operieren ebenfalls undercover in Russland. Die Spur könnten zu einem Oligarchen führen, mit dem wir uns dann anlegen. Könnte ne schöne kompakte Mission werden